Header HSZ

Ein kleines Jubiläum

Es gab am vergangenen Sonntag ein kleines Jubiläum, denn unser Flohmarkt wurde bereits zum 25. Mal vom Elternbeirat des Hör-Sprachzentrums organisiert und durchgeführt. Blickt man auf die Jahre zurück, so kann man nur staunen, wie viele "Sahnehäubchen" die Eltern unseren Schülerinnen und Schülern mit diesem Kraftakt am Sonntag zwei Mal pro Jahr ermöglichen: Es werden Veranstaltungen und Referenten unterstützt, es werden Spielgeräte gekauft, durch finanzielle Hilfen werden Bildungsangebote wie Fechten oder das Mountainbiken ermöglicht. Die Flohmarkt-Sonntage sind die Haupteinnahmequelle unseres Elternbeirates, der zusammen mit dem Förderkreis den Schulalltag und das Internatsleben unserer Schüler und Schülerinnen bereichert.

Auch letzten Sonntag waren wieder einige Helfer am Start und die Aussteller konnten ihre Waren dank hervorragender Organisation unter Einhaltung sämtlicher Brandschutzauflagen zum Verkauf stellen. Die Vielfalt der Angebote war wieder riesengroß!

Das Hör-Sprachzentrum dankt allen, die so engagiert zugepackt haben -  insbesondere aber dem Flohmarktteam mit Herrn und Frau Harth, Frau Linder sowie Herrn und Frau Rapp, die mit viel Herzblut mal wieder jede Hürde gemeistert haben, so dass der Flohmarkt auch ein 25. Mal stattfinden konnte.