Header HSZ
Hör-Sprachzentrum Heidelberg/Neckargemünd > Sonderpädagogisches Beratungszentrum > Angebote für Fachleute der sonderpädagogischen Frühförderung

Angebote für Fachleute der sonderpädagogischen Frühförderung

Fachleuten der sonderpädagogischen Frühförderung bieten wir Fortbildung sowie Beratung und Coaching an. Näheres über unsere Tätigkeit finden Sie in in unseren "Informationen für Frühförderstellen und Kooperationspartner"

 

Fortbildung

Unsere Angebote zur Fortbildung beinhalten Themen zu pädagogischen und psychologischen Fragestellungen der Frühförderung. Diese können von den Regionalen Arbeitsstellen Frühförderung in Baden-Württemberg abgerufen werden gemäß den gültigen Regelungen.  Als Kosten fallen die Reisekosten der Referenten sowie die Materialkosten an. 

In Zusammenarbeit mit der Überregionalen Arbeitsstelle Frühförderung führen wir regional und überregional  Fortbildungen zu Themen der Frühberatung durch.

Die Regionalen Arbeitsstellen Frühförderung sind eingeladen, uns Fortbildungswünsche aus dem Themenfeld Frühförderung - Psychologie - Elternberatung mitzuteilen. Wir entwickeln dann auf diesen Bedarf und die aktuelle Fachdiskussion bezogene Angebote.

Jährlich findet außerdem das Novemberseminar für alle in der Frühförderung und der frühkindlichen Bildung und Beratung tätigen Fachleute der Region statt.

 

Beratung und Coaching

Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen an Sonderpädagogischen Beratungsstellen in Baden-Württemberg können sich mit psychologischen und pädagogischen Fragestellungen an uns wenden. Infos hierzu finden Sie in "Coaching für Mitarbeiter der Frühförderung"

 

Praktikumsangebot

Für Studierende der Sonderpädagogik mit dem Ergänzungsstudienfach Frühförderung stellt das Sonderpädagogische Beratungszentrum Praktikumsplätze zur Verfügung.
Falls Sie interessiert sind, fragen Sie uns.