Header HSZ

Abschluss- und Entlassfeier des VAB

In der Abteilung Berufliche Bildung am Hör-Sprachzentrum gab es im letzten Jahr zwei Klassen des Vorbereitungsjahres Arbeit/Beruf: eine mit Schwerpunkt Erwerb von Deutschkenntnissen und eine in der Regelform.

Am Mittwoch, den 19.07.2017 fand die Abschluss- und Entlassfeier beider Klassen statt. Die meisten der Schüler haben den Bildungsgang erfolgreich abgeschlossen, die Mehrheit hat sogar einen dem Hauptschulabschluss gleichgestellten Bildungsabschluss erreicht, davon haben die meisten der jungen Menschen bereits einen Vertrag für eine Berufsausbildung in der Tasche.

Während der Feier gab es neben sehr bewegenden Reden der Stellvertretenden Schulleiterin Frau Pospiech, des Abteilungsleiters Herrn Herion, der Klassenlehrerin Frau Hack und des Klassensprechers der VAB-R auch eine ganze Reihe von Beiträgen seitens der Schüler. Sie schauten zurück auf ihre Zeit am HSZ und richteten ihren Blick in die Zukunft - die sichere, nahe und die ferne Zukunft, oft noch ein Traum.

Im Rahmen des festlichen Teils der Veranstaltung gab es auch viel Lob und Dank für alle Lehrer, Erzieher, Verantwortlichen, Eltern, Pflegeeltern ... kurz: alle Unterstützer und Institutionen.

In diesem Zusammenhang wurde auch Herrn Rauch, dem Klassenlehrer der Klasse VAB-O gedankt. Für ihn war es aber auch ein Abschied: Ihn führt sein weiterer Weg im kommenden Schuljahr in den Auslandsschuldienst nach Bolivien.

Seine Klasse sorgte für einen großen Teil der Verpflegung beim anschließenden gemütlichen Beisammensein unter den schattigen Bäumen im Innenhof des HSZ: den ganzen Vormittag lang hatten sie in unglaublicher Variation und Vielfalt zwanzig Bleche Pizza für die Absolventen und ihre Gäste gebacken.

Es war eine wunderschöne, tief bewegende und erfreuliche Feier! Wir wünschen allen Schülerinnen und Schülern des VAB alles Gute für die Zukunft - und dass ihre Träume in Erfüllung gehen!

Previous Next

Zurück