Header HSZ

Girlsclub „Es weihnachtet sehr…“

Endlich ist es wieder soweit – am Wochenende 24+25 November fand das erste Girlsclub-Treffen des neuen Schuljahres statt.
Im Juli haben wir unsere Mädchen nach ihren Wünschen für das kommende Girlsclub-Jahr gefragt.
Neben dem alljährlichen Plätzchenbacken, wünschten sich die Mädels erstmals einen Abend im Bowling-Center.
Frisch gestärkt durch Spaghetti mit Tomatensoße ging es mit öffentlichen Verkehrsmitteln direkt zum Firebowl nach Heidelberg. Der Abend war eine echte Herausforderung, denn freitags findet dort immer ein Disco-Abend mit Karaoke statt. Die Hintergrundgeräusche waren extrem, aber wie verhalte ich mich in solch einer Situation? Auf was muss ich achten und auf was muss ich mein Gegenüber aufmerksam machen? Diese Herausforderung haben unsere Mädchen mit Bravour gemeistert!
Den Abend haben wir bei einer zweiten Portion Spaghetti und interessanten Gesprächen rund um das Thema „neues Schuljahr – neue Mitschüler – neue Lehrer“ ausklingen lassen. Auch das Thema Übertragungsanlage und Nachteilsausgleich wurde hier angesprochen und wir mussten feststellen, dass es zu diesen Themen mitunter doch sehr kontroverse Meinungen gab.
Am Samstag haben wir die versprochene Weihnachtsbäckerei eröffnet. Unsere Girlsclub-Mädchen waren so fleißig, dass wir innerhalb kürzester Zeit vier verschiedene Sorten von Weihnachtsplätzchen in den Händen hielten – mmmhhhh!
Zum Schluss blieb sogar noch Zeit unsere neuen Girlslcub-Spiele auszuprobieren. Bei dem Spiel „Ich hab´ noch nie…“ kam dabei das ein oder andere Geheimnis ans Tageslicht…
Wir freuen uns schon jetzt auf das nächste Treffen mit euch!